Mit Verantwortung für Nagel

Unser neuer Bürgermeister Helmut Voit wird, wie unser viele Jahre amtierender Altbürgermeister Theo Bauer, mit allen in der Gemeinde Nagel vertretenen Parteien und Gruppierungen die kommenden Aufgaben und Herausforderungen mit Sachverstand und großer Einsatzbereitschaft meistern.

Stärkung und Verbesserung der Infrastruktur, Erhalt und Stärkung des Schulstandortes und der Kindertagesstätte, Städtebauförderung, Dorferneuerung, Tourismusförderung (z.B. "Kräuterdorf“, Nagler See, Wanderwege, Radwegenetz) sind nur einige seiner Schwerpunkte, um unseren Ort für jung und alt, Einheimische und Gäste attraktiv und liebenswert zu gestalten.

Eine ganz wichtige Voraussetzung, um diese Aufgaben miteinander bewältigen zu können, ist eine bürgernahe Kommunalpolitik.

Mit Herz und Verstand und der notwendigen Kompetenz für die Zukunft unserer Heimat, für Nagel.

Bürgermeister Helmut Voit mit Landrat Peter Berek am Dreiländereck zwischen Ölbühl und Lochbühl

Gut vernetzt: Helmut Voit im "Haus der Kräuter" mit unserem Landtagsabgeordneten Martin Schöffel, unserem Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich, Staatsministerin Michaela Kaniber, JU-Vorsitzender Ulrike Braun, dem Europa-Abgeordneten Christian Doleschal und dem parlamentarischen Geschäftsführer MdL Tobias Reiß