Kletterwald Oxenkopf: Ferienaktion der Jungen Union

Die Junge Union Nagel beteiligte sich zusammen mit der CSU am Ferienprogramm der Gemeinde Nagel mit einer Fahrt zum Kletterwald Oxenkopf. 14 Mädchen und Jungen trafen sich am Gemeindezentrum, um von dort gemeinsam mit drei Begleitern der JU zum Ochsenkopf zu fahren. Am Ziel angekommen bekam die Gruppe eine kurze Einführung über die Sicherheitsvorschriften und die Parcours. Im Anschluss daran machten die Kinder und ihre Begleiter den Einführungsparcours, um dann auf die restlichen Routen vorbereitet zu sein. Jeder hatte dann die Wahl, ob er leichtere oder schwerere Routen erklettern wollte. Dann gab es für jedes Kind eine geeignete Route, die es erkunden konnte. Nach knapp 3 Stunden sammelte sich die Gruppe, um gemeinsam wieder ans Gemeindezentrum zu fahren. Am Ende des Ausflugs hatten weitere Helfer der JU im Nagler Boysheim Hamburger und Getränke vorbereitet, welche noch zusammen verspeist wurden.



Die Teilnehmer (-innen) mit ihren Begleitern von der Jungen Union (Fabian Melzner, René Schindler und Alexander Franzke)