Kletterpark und Labyrinth am Untreusee: Ferienaktion der Jungen Union

Am 13.08.2012 fuhren wir im Rahmen der Ferienaktion der Gemeinde Nagel mit insgesamt 10 Kindern und 6 Erwachsenen an den Untreusee bei Hof. Dort besuchten wir das Labyrinth bzw. den Irrgarten. Auf einer Fläche von 2200 qm und einer Wegstrecke von 2,6 km mussten sich die Kinder einige Bilder merken und verschiedene Stempel sammeln. Es gab auch einige Sackgassen, die manche Teilnehmer fast verzweifeln liesen. Am Schluss haben aber alle Kinder den richtigen Weg aus dem Labyrinth gefunden. Anschließend besuchten wir noch den großen Spielplatz und kehrten im Strandrestaurant ein.

Die entstandenen Kosten wurden wieder von der CSU/ JU Nagel übernommen.