Herzlich willkommen!

 

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,

wir begrüßen Sie sehr herzlich auf den Internetseiten des CSU-Ortsverbandes Nagel und bedanken uns für Ihr Interesse an uns und unserer politischen Arbeit. Seit Jahrzehnten gestalten wir erfolgreich Politik für unsere Heimat. Bürgernähe, Ehrlichkeit und Verläßlichkeit - das waren und sind dabei unsere Markenzeichen. Und sie werden es weiterhin bleiben.

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit uns zu engagieren und in unserer Nagler CSU oder in der Jungen Union mitzumachen. Bringen Sie sich und Ihre Ideen ein. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft unserer Heimatgemeinde Nagel und damit auch unsere eigene Zukunft gestalten.

Gerne stehen wir Ihnen natürlich auch für Ihre Anliegen, für Informationen und Diskussionen bei Veranstaltungen oder zufälligen Begegnungen persönlich zur Verfügung. Sprechen Sie uns bitte jederzeit an!

Denn die CSU ist nicht nur "näher am Menschen", sie ist "die Kraft, die bewegt". Auch und gerade in Nagel.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CSU Nagel

========================================

Einladung zur Tagesfahrt

nach

Rothenburg ob der Tauber

am Samstag, 27. August. Abfahrt ist um 8.00 Uhr an den üblichen Bushaltestellen.

Die Teilnahmegebühr incl. Busfahrt und Führungin Rothenburg beträgt € 20,00 pro Person.

Anmeldung:
- telefonisch bei Hans Schindler, Wunsiedler   Str. 34 (Tel. 287)
- telefonisch bei Hans Schindler, Fronweg 3 (Tel. 1372)
- per Email an info(at)csu-nagel.de.

Die Tagesfahrt der CSU führt heuer in eine der besterhaltenen mittelalterlichen Städte Deutschlands, Rothenburg ob der Tauber. Eine Stadtführung durch die historische Altstadt mit ihren romantischen Gässchen und malerischen Ecken bietet einen Überblick über die verschiedenen Aspekte und Epochen der Rothenburger Stadtgeschichte, die wichtigsten und schönsten historischen Gebäude und so einen Einblick in das Leben in einer mittelalterlichen Stadt: Herausragend die Jakobskirche, der wunderbare Altar von Tilman Riemenschneider, die Fachwerkhäuser, Stadttore, und das mächtige Rathaus aus der Zeit der Renaissance. Den Nachmittag verbringen Sie bei einen Stadtbummel und einer gemütlichen Tasse Kaffee, oder Sie erkunden, je nach Gusto, z.B. die begehbare Stadtbefestigung mit dem Blick in die ursprüngliche Landschaft des Flusstals der Tauber, das Kriminalmuseum, das Reichsstadtmuseum, das Handwerkerhaus oder das Käthe-Wohlfahrts-Lädchen mit seinem ganzjährigen Weihnachtsmarkt. Auf dem Rückweg stärken wir uns in einer fränkischen Brauereiwirtschaft.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Abfahrt ist am Samstag, 27. August, um 8.00 Uhr an den üblichen Bushaltestellen. Die Teilnahmegebühr incl. Busfahrt und Stadtführung beträgt € 20,00 pro Person.

Zur besseren Planung bitten wir Sie, Ihre Teilnahme bis 13. August anzumelden: bei Hans Schindler, Wunsiedler Str. 34 (Tel. 287) oder Hans Schindler, Fronweg 3 (Tel. 1372) oder per Email an info@csu-nagel.de.